Zum Inhalt der Seite springen
Kaiserverlag

Fink Kleidheu

Foto: Steffen Sixt

Geb. 1975 in Müllheim, Baden. Fink Kleidheu ist der Künstlername von Christian Schäfer. Er studierte von 1997 bis 2000 Schauspiel und Theatergeschichte in Freiburg und arbeitete gleichzeitig vermehrt als Regisseur. In der Spielzeit 2000/2001 war er Regieassistent am Berliner Ensemble bei Philip Tiedemann und George Tabori.
Von 2007 bis 2013 war Christian Schäfer gemeinsam mit Axel Krauße Intendant am Zimmertheater Tübingen. Zu seinen bislang etwa 30 Inszenierungen zählen zahlreiche deutsche und österreichische Ur- und Erstaufführungen. Mehrfach inszenierte er darüber hinaus für die Ruhrfestspiele Recklinghausen. Seine Arbeiten waren u.a. eingeladen zum Open Ohr Festival Mainz und zum Heidelberger Stückemarkt.
Seit Mai 2013 ist Christian Schäfer künstlerischer Leiter am Theater Gütersloh.

Fink Kleidheu

Stücke der Autorin/des Autors

ausbrennen

therapiert uns, bitte!
Originaltitel:aus.brennen
Frei zur UA
3D / 3H

Island One Way

therapiert uns, bitte II
1D / 2H / Simultanbühne

2D / 2H / Simultanbühne

Nabel der Welt, Der

Profitheater Aktuell Neu Dramatik, Zeitstücke Monologe
(where the eagles meet)
Ein Monolog antiker Natur
frei zur ÖEA
1D