Zum Inhalt der Seite springen
Kaiserverlag

Jean-François Guise de

geb. 15.05.1970 in Lothringen, aufgewachsen in Frankreich, Schweiz, England und Deutschland. Internatserziehung in der Schweiz und England von 1976 - 1984, weitere Schulbildung in Deutschland bis 1992. Musikalische Ausbildung in den Fächern Klavier, Orgel, Trompete, Dirigieren, Alte Musik. Aufführungspraxis, Gesang und Kompositionslehre anfänglich autodidaktisch, danach als Schüler verschiedenster Lehrer. Konzertreisen Europa, USA, Japan als Organist, Dirigent und Trompeter. Kompositionsspektrum Kammermusik, Bühnenwerke, Solokonzerte, Sinfonien.

Jean-François Guise de

Stücke der Autorin/des Autors

Bewegungschor, Damenchor und Orchester

Päpstin, Die

Originaltitel:La Papessa
Oper
Frei zur UA
2D / 8H / /


Sprecher und Klavier

Träume von Kern und Schale

Komische Oper nach Johann Nestroy