Zum Inhalt der Seite springen
Kaiserverlag

Friedrich Ch. Zauner

geboren 1936 in Rainbach bei Schärding. Studium der Theaterwissenschaften und Germanistik an der Universität Wien, Dr.phil. Während des Studiums praktische Erfahrungen als Theater- und Hörfunkregisseur. Nach Studienabschluss ein Jahr in der Cinecittá bei Rom. Seit 1989 Präsident des Oberösterreichischen PEN-Clubs.

Drehbücher und Romane

Auszeichnungen: u.a. Drehbuchpreis des ORF, Kulturpreis des Landes Oberösterreich und Hans Czermak-Preis.

Seit 1965 lebt Zauner als freier Schriftsteller mit seiner Frau Roswitha (Lyrikerin) in Rainbach.

Friedrich Ch. Zauner

Stücke der Autorin/des Autors

Aller Tage Abend

Amateurtheater Kriminalstücke
Stück in 8 Szenen
1D / 1H / 1DEK

1D / 7H / 5DEK

Hundstage

Amateurtheater Einakter
Groteske in einem Akt
1D / 2H / 1DEK / / 4K

3D / 4H / 1DEK

Kidnapping

Amateurtheater Kriminalstücke
Stück in 11 Szenen
2D / 3H / 1DEK

Menschenskinder

Stück in 5 Szenen
2D / 3H / 1DEK

Nix für ungut

Amateurtheater Schwänke
Slapstickkomödie
4D / 2H / 1DEK

U für X oder Verlierer leben länger

Amateurtheater Schwänke
Stück in drei Akten
2D / 5H / 1DEK / / Stat

unerklärliche Fröhlichkeit der Frauen, Die

Amateurtheater
Eine anarchische Komödie
3D / 4H / 1DEK

Ypsilon

Profitheater Monologe
Monolog eines berühmten Schauspielers
1H / 1DEK

Zelluloid

Amateurtheater Schauspiel
Stück in 7 Bildern
2D / 4H / 1DEK