Zum Inhalt der Seite springen
Kaiserverlag

Nachts sind alle Katzen grau

Amateurtheater
Autor:
Besetzung: 4D / 2H / 1DEK
Übersetzung:
Deutsche Bühnenfassung von Jörg-Peter Hahn
Rechte:
Rechte für Österreich, Südtirol
Typ:
Boulevardkomödie
Anmerkung:
Originalrechte bei Vertriebsstelle Hamburg

Der erfolgreiche Psychiater Dr. Robert Zalan kennt verschiedene Varianten, seine Patientinnen auf der berühmten Couch zu behandeln. Leider kommt seine Frau Klari hinter seine Seitensprünge. Robert arrangiert deshalb eine „Revanche“ für Klari – um im letzten Moment im schützenden Dunkel doch noch selbst den Part seines Schulfreunds Domokos zu übernehmen. Allerdings hat Robert die Rechnung ohne das sich anbahnende Vertrauen zwischen Klari und Domokos – und ohne dessen Verlobte gemacht…